Allgemeine Informationen zu unserer Beratung

 
Beratung

Bei Fragen zu Frühgeburten und späten Fehlgeburten helfen wir Ihnen gerne. Bitte beachten Sie aber, dass wir Ihnen per E-Mail, Brief oder telefonisch nur allgemeine medizinische Informationen vermitteln können. Unsere Informationen und Auskünfte sind kein Ersatz für eine persönliche Beratung, Untersuchung, Diagnosestellung oder Behandlung durch Ihre/n Sie regulär betreuende/n Ärztin/Arzt.
Bitte lesen Sie auch unsere juristischen Informationen.

Fragen, die andere Bereiche von Schwangerschaft und Geburt betreffen, können wir aufgrund unserer begrenzten Kapazitäten leider nicht beantworten – wir bitten um Verständnis. Adressen von Internetseiten, die sonstige Informationen zu Schwangerschaft und Geburt enthalten, finden Sie auf unserer Linkliste.

Wir werden Ihnen so bald wie möglich antworten.

 
   
   

Sie können helfen ...
... damit möglichst viele Kinder so gesund und
munter zur Welt kommen!

Frühgeburten und das damit verbundene Leid lassen sich häufig vermeiden. Wir freuen uns über jede Spende, denn mit ihr können wir werdenden Müttern und Frauen, die bereits eine Frühgeburt hatten oder sogar ein Kind verloren haben, helfen.
Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls auch Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zuschicken können. Die Spenden sind steuerlich absetzbar.

PayPal
oder


 Seitenanfang



www.saling-institut.de
© 2003 Erich Saling-Institut für Perinatale Medizin e.V.
Inhalt urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Die auf unserer Internetseite enthaltenen Informationen stellen keinen Ersatz für die persönliche Beratung und Betreuung durch Ihre behandelnde Ärztin / Ihren behandelnden Arzt dar.
Bitte lesen Sie unsere juristischen Informationen und die Hinweise für das Zitieren.

Impressum

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 21.06.2018.